Angebote zu "Ausgabe" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Leidenschaft Aktfotografie: Einblicke in das in...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bildband / Gebundene Ausgabe / Rheinwerk Fotografie / Autor Corwin von Kuhwede / 2016 / Deutsch / Seitenanzahl 352

Anbieter: idealo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Leidenschaft Aktfotografie: Einblicke in das in...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bildband / Gebundene Ausgabe / Rheinwerk Fotografie / Autor Corwin von Kuhwede / 2016 / Deutsch / Seitenanzahl 352

Anbieter: idealo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Digital ProLine: Digitale Porträt- und Aktfotog...
5,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
The Opéra. Volume V
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

THE OPÉRA ist das jährlich erscheinende Fotobuch über die unmittelbarste Form des Porträts: die Aktfotografie. In großen und kleinen Inszenierungen zeigt Herausgeber Matthias Straub zum mittlerweile fünften Mal ein fulminantes Spektrum von Aktfotografien und damit den menschlichen Körper als Bühne und Schauspiel zugleich.Der Dramaturgie einer klassischen Oper mit fünf Akten nach Gustav Freytag (1816 - 1895) folgend, kommt auch THE OPÉRA mit seiner fünften Ausgabe zu einem vorläufigen Ende, das durch einen bewussten Spannungsbogen von Volume I bis V definiert wird. Das metaphorische Finale ist gekennzeichnet durch starke künstlerische Ausdrucksformen - von äußerst sensiblen und feinfühligen Positionen bis hin zu abstrakter und experimenteller Aktfotografie.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
The Opéra. Volume V
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

THE OPÉRA ist das jährlich erscheinende Fotobuch über die unmittelbarste Form des Porträts: die Aktfotografie. In großen und kleinen Inszenierungen zeigt Herausgeber Matthias Straub zum mittlerweile fünften Mal ein fulminantes Spektrum von Aktfotografien und damit den menschlichen Körper als Bühne und Schauspiel zugleich.Der Dramaturgie einer klassischen Oper mit fünf Akten nach Gustav Freytag (1816 - 1895) folgend, kommt auch THE OPÉRA mit seiner fünften Ausgabe zu einem vorläufigen Ende, das durch einen bewussten Spannungsbogen von Volume I bis V definiert wird. Das metaphorische Finale ist gekennzeichnet durch starke künstlerische Ausdrucksformen - von äußerst sensiblen und feinfühligen Positionen bis hin zu abstrakter und experimenteller Aktfotografie.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
The Opéra. Volume VI
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Magazin für klassische und zeitgenössische Aktfotografie kehrt zurück mit einer lebendigen Zusammenstellung der schönsten Arbeiten aus dem Bereich der intimsten Form der Porträtfotografie. Bei der Auswahl der Werke war es Herausgeber Matthias Straub wichtig, eine Brücke zwischen der traditionellen Betrachtungsweise des menschlichen Körpers und neuen, ungewohnten Ansichten zu kuratieren. So finden sich in der aktuellen Ausgabe gleichwohl abstrakte Arbeiten wie auch sehr klassischen Körperstudien. Die bekannte Strukturierung des Magazins in die fünf Akte der Oper nach Gustav Freytag führen als inhaltlich-roter Faden durch die ausgewählten Fotografien.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
The Opéra. Volume VI
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Magazin für klassische und zeitgenössische Aktfotografie kehrt zurück mit einer lebendigen Zusammenstellung der schönsten Arbeiten aus dem Bereich der intimsten Form der Porträtfotografie. Bei der Auswahl der Werke war es Herausgeber Matthias Straub wichtig, eine Brücke zwischen der traditionellen Betrachtungsweise des menschlichen Körpers und neuen, ungewohnten Ansichten zu kuratieren. So finden sich in der aktuellen Ausgabe gleichwohl abstrakte Arbeiten wie auch sehr klassischen Körperstudien. Die bekannte Strukturierung des Magazins in die fünf Akte der Oper nach Gustav Freytag führen als inhaltlich-roter Faden durch die ausgewählten Fotografien.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Digitale Aktfotografie mit einfachen Mitteln un...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Digitale Aktfotografie mit einfachen Mitteln und am PC aufbereitet ab 29.95 € als gebundene Ausgabe: 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Frei Körper Kolumnen
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Gespräch mit dem Redaktionsleiter der Ostsee-Zeitung Rügen, Jens-Uwe Berndt, wurde die Idee geboren, über mein schillerndes Leben als Aktfotograf Kolumnen zu schreiben und diese zu illustrieren. Nach dem ersten Dutzend Kolumnen erreichten mich Anfragen, ob diese Beiträge als gebundene Ausgabe erhältlich wären und so habe ich mich zu diesem Aktbuch entschlossen. Dieses Buch zeigt nicht nur - wie meine zwei Akt-Bildbände zuvor - ästhetische und gekonnt fotografierte Bilder, sondern lässt den Leser auf oft humorvolle Art miterleben, wie kuriose Bildideen entstehen, Schwierigkeiten gemeistert, ansprechende Modelle gefunden werden und wie die Arbeit eines Aktfotografen - bis hin zum Verwendungszweck der Bilder in der Praxis aussieht. Meine Wertschätzung der Modelle, meine ästhetische Empfindung für dieses Genre und meine Ansprüche an das Modell und an mich selbst kommen hier zum Tragen. Akt ist für mich weit mehr als ein unbekleideter Körper - der weibliche Akt ist die Summe von Schönheit, femininer Ausstrahlung, Selbstbewusstsein, Anmut und Sinnlichkeit. Jedem Modell seine individuelle Note zu erhalten, es fotografisch gekonnt wiederzugeben, die geschlechtlichen Merkmale nicht über zu betonen, der Natürlichkeit Raum geben, sich zu entfalten, es nicht spüren lassen, dass es unbekleidet Modell steht.Es gilt, affektierte Posen zu vermeiden, dem Bild Sinn zu geben und jede Art der Bloßstellung auszuschließen. Meine Kolumnen sind eine Einladung an den Leser, sich in die Situation des Modells und des Fotografen hinein zu versetzen - und sich mit dem jeweiligen Bild zu identifizieren. Aktfotografie ist im besten Sinne des Wortes die Königsklasse unter den fotografischen Genres - und sollte auch so vom Betrachter wahrgenommen werden. Ein gutes Aktbild lässt keine Zweifel an seiner Existenzberechtigung zu. Das letzte Wort überlasse ich einem griechischen Historiker, der schon vor 2.400 Jahren sagte: Schönheit liegt im Auge des Betrachters!

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot