Angebote zu "Bild" (86 Treffer)

Die Fotoschule in Bildern - Porträtfotografie
29,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Von Kathy Henning / Lars Ihring und Michael Papendieck 316 Seiten mit vielen Farb- und Schwarzweiß-Fotos sowie einer beiliegenden DVD. Gebunden. 18 x 24 cm. Ausgabejahr: 2010 - Der visuelle Einstieg in die Porträtfotografie - Porträts wirkungsvoll in Szene setzen - Lernen am Bild: Licht, Gestaltung, Aufnahmedaten - Motivierende Bildideen zum Nachfotografieren Die Porträtfotografie ist sehr facettenreich und eines der spannendsten Fotogenres überhaupt. Damit Sie einen leichten Einstieg finden und lernen, sich Ihr ganz eigenes Bild vom Menschen zu machen, haben die Autoren ihre Archive geöffnet, und zeigen Ihnen ihre gelungensten Bilder. Dieses Buch ist aber viel mehr als ein Bildband, es ist pure Fotopraxis: Denn hier sehen Sie nicht nur viele inspirierende Bilder, sondern Sie erfahren auch gleich, wie die Fotografen zu dem gezeigten Ergebnis gekommen sind, und wie Sie selbst die Bilder nachfotografieren können. Seite für Seite finden Sie dazu alle Aufnahmedaten, die Aufnahme- und Lichtsituation oder auch die Beschreibung der besonderen Bildidee. So lernen Sie nach und nach alle Aspekte der vielseitigen Porträtfotografie kennen; der ideale Einstieg ins Genre – Bild für Bild. Aber auch, wenn Sie bereits über Erfahrung verfügen, können Sie sich von den hervorragenden Bildern inspirieren lassen und einmal anderen Fotografen bei der Arbeit über die Schulter schauen. Kathy Hennig arbeitete viele Jahre freiberuflich als Fotografin und Coach für Porträt- und Modefotografie und eröffnete bereits mit 25 Jahren ihr eigenes Fotostudio in Leipzig. Fotografie bedeutet für sie weitaus mehr als nur das optische Übersetzen in eine passende technische Ausführung. Wichtig für sie ist es, eine persönliche Haltung zu finden und diese auf den Punkt zu bringen. Seine fotografischen Wurzeln hat der 1975 in Gera geborene und in Leipzig lebende Fotokünstler Lars Ihring in der Astrofotografie. Doch von den Sternen, Planeten und Kometen fand er schnell den Weg zu irdischen Schönheiten. Seit 1997 arbeitet er vorrangig in den Bereichen der Porträt- und Aktfotografie. Michael Papendieck arbeitet seit 2005 als freier Fotograf. Er setzt seine kreativen Bildideen vor allem in den Genres Porträt, Beauty/Fashion und Akt um. Seit 2007 gibt er sein Wissen auch in Workshops weiter. Hier finden Sie mehr Fotobücher Leseprobe aus ´´Die Fotoschule in Bildern - Porträtfotografie´´

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 04.01.2019
Zum Angebot
Caputo, Der große Foto Guide Portraits
12,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Geheimnisse der Profi-Fotografen von NATIONAL GEOGRAPHIC Von Robert Caputo 160 Seiten mit 114 Farbfotos und Grafiken. Kartoniert. 13 x 21 cm. Der bekannte NG-Fotograf Robert Caputo gibt in diesem gut verständlichen und informativen Buch seine Geheimnisse der professionellen Porträtfotografie preis: - Wie man Menschen in Aktion fotografiert - Wie man auf der Straße Bilder macht - Welche Ausrüstung man für optimale Resultate braucht - Wie man aus Schnappschüssen professionell wirkende Porträtaufnahmen macht - Welche Webadressen wichtig sind Hier finden Sie mehr zu folgenden Themen: foto - caputo

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 04.01.2019
Zum Angebot
Lindbergh, Shadows on the Wall
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wider den Hochglanz Von Peter Lindbergh 292 Seiten. Gebunden. XXL-Format 36 x 22 cm. Lindberghs Botschaft ist einfach: Diese intimen Bilder verteidigen eine Schönheit; die von Individualität spricht, der eigenen Sensibilität; aber vor allem dem Mut, man selbst zu sein Starfotograf Peter Lindbergh hält nicht viel von retuschierten Plastikgesichtern. Der 'Illusion von ewiger Jugend und Perfektion' setzt er in Shadows on the Wall Wahrhaftigkeit und die Schönheit markanter Persönlichkeiten entgegen. Er ist einer der einflussreichsten Modefotografen der letzten Jahrzehnte und brachte einen völlig neuen Stil in die Modefotografie. Seine nahezu antimodische Modefotografie, die auf Realismus, Persönlichkeit und Ausdrucksstärke seiner Models setzt, statt unmögliche Ideale zu propagieren, revolutionierte die Branche. Auch mit den Arbeiten in diesem Buch will Lindbergh Schönheitsnormen neu definieren und zeigt uns ästhetisch bestechende, nie zuvor gesehene Bilder seiner zum Kult gewordenen Pirelli-Shoots . Prominente Frauen mit klugen Köpfen werden schlicht, nahbar und auf mitreißende Art dargestellt – mitsamt ihrer Poren, Fältchen; Sommersprossen und allem, was dazugehört. Anstelle einer traditionell auf Nacktheit konzentrierten Ästhetik und einer Riege (vermeintlich) makelloser Supermodels nahm er 14 Hollywood-Schauspielerinnen (darunter elf „Oscar“-Preisträgerinnen) vor die Linse, mit denen ihn eine jahrelange, enge und persönliche Beziehung verbindet: Alicia Vikander, Charlotte Rampling, Helen Mirren, Jessica Chastain, Julianne Moore, Kate Winslet, Léa Seydoux, Lupita Nyong’o; Nicole Kidman, Penélope Cruz, Robin Wright, Rooney Mara, Uma Thurman und Zhang Ziyi. Peter Lindbergh wurde 1944 in Leszno (heute Polen) geboren. Sein fotografisches Werk ist Teil der ständigen Sammlung vieler Kunstmuseen und wurde in renommierten Museen und Galerien wie dem Victoria & Albert Museum in London oder dem Centre Pompidou in Paris gezeigt. Einzelausstellungen widmeten ihm unter anderem der Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, Berlin, das Bunkamura-Museum in Tokio und das Moskauer Puschkin-Museum für Bildende Künste. Lindbergh lebt und arbeitet in Paris, New York und Arles. " Peter Lindbergh , bekannt für seine filmisch inszenierten wie naturalistischen Porträts von Models und Leinwandsirenen, wollte zeigen, dass dem Alter Schönheit innewohnt, ja sogar etwas Kühnes." New York Times Hier finden Sie mehr Bildbände in unserem Foto-Buch-Shop ...

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 11.02.2019
Zum Angebot
Haardiek, 99Augenblicke im Café
12,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Porträtfotos 2013 - 2015 Schauspielerinnen und andere Künstlerinnen Von Clemens Haardiek 40 Seiten mit 19 meist großformatigen Schwarzweiß-Abbildungen. Kartoniert. 21 x 30 cm . Diesen Bildband können Sie innerhalb Deutschlands portofrei bestellen, wenn Sie im Warenkorb den Gutschein-Code q99a1üjm eingeben! In diesem Buch finden sich einige der vielen Porträtfotos; die im Laufe der letzten Jahre zusammen mit zahlreichen Schauspielerinnen und anderen Künstlerinnen entstanden sind. Allen Porträtfotos gemeinsam ist eine ganz besondere Nähe und Intensität; die nur in einer sehr vertrauensvollen Atmosphäre entstehen können. Dieser erste Band enthält Porträtfotos von: Solvig Wechsener - Sarah Alles - Wanda Perdelwitz - Eva Habermann - Luisa Wietzorek - Natalie O'Hara - Kathrin Osterode - Rike Seidensticker - Thamara Barth - Ann-Cathrin Schaible - Nora Jokhosha - Pia Sarpei - Julia Klawonn - Nadine Schori - Alissa Jung - Deborah Müller - Anna Schäfer - Saskia Leppin Aus dem Nachwort des Autors: "In diesem Buch finden sich einige meiner Porträtfotos; die im Laufe der letzten Jahre in Zusammenarbeit mit zahlreichen Schauspielerinnen und anderen Künstlerinnen entstanden sind. Allen Porträtfotos gemeinsam ist eine spürbare Nähe und Intensität; die nur in einer sehr vertrauensvollen Atmosphäre entstehen können. Daher galt mein - unterbewußtes - Hauptaugenmerk bei den zahlreichen Café-Gesprächen dieser Atmosphäre; die wichtiger ist als alle fotografische Technik ... In jüngster Zeit bin ich sehr intensiv zur Portrtäfotografie zurückgekehrt und fotografiere im Rahmen meines Projektes 99Augenblicke viel mit Schauspielerinnen und anderen Künstlerinnen. Im Laufe dieses Projektes hat sich bei mir immer mehr die Erkenntnis durchgesetzt, dass technischer Schnick-schnack und fotografische Finesse in der Porträtfotografie ebenso überbewertet wie unwichtig sind. Meine besondere Abneigung gilt daher auch der so genannten Beauty-Retusche. Zwar teilen viele der von mir porträtierten Frauen diese Auffassung, aber die manchmal bis zur Unkenntlichkeit bearbeiteten Fotos scheinen in der veröffentlichten Porträtfotografie fast zum Standard geworden zu sein, wenngleich auch in jüngster Zeit bei einigen Fotografen ein Umdenken festzustellen ist. Auf meinen Bildern soll niemand auf digitale Malerei blicken, sondern den unverfälschten Augenblick erleben."

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 11.02.2019
Zum Angebot
August Sander, Meisterwerke
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

August Sanders "Meisterwerke" Herausgegeben von Gabriele Conrath-Scholl 302 Seiten. Gebunden. Großformat. 31 x 24.5 cm. August Sander (1876–1964) ist einer der großen Namen in der deutschen und internationalen Fotogeschichte. Mit seinem über mehrere Jahrzehnte hinweg verfolgten Projekt Menschen des 20. Jahrhunderts setzte er neue, seither unumgängliche Maßstäbe in der Portraitphotographie. Idee, Konzept und Ausführung dieses groß angelegten Unternehmens, das gleichermaßen humanistisch, soziologisch und ästhetisch motiviert war, sind bis heute so einzigartig wie inspirierend für nachfolgende Photographen- und Künstlergenerationen geblieben. Sanders Anspruch war es, ein typologisches Gesamtbild seiner Zeit zu erstellen: Hunderte von Einzel- und Gruppenportraits, nach beruflichen, sozialen oder familiären Gesichtspunkten geordnet, sollten die verschiedenen gesellschaftlichen Bereiche repräsentativ abbilden. Das ehrgeizige Projekt nahm in den 1920er Jahren konkrete Formen an – dementsprechend viele Aufnahmen stammen aus der Zeit der Weimarer Republik – und sollte Sander bis in die 1950er Jahre, bis ins hohe Lebensalter beschäftigen. Eine erste Auswahl seiner Portraitaufnahmen erschien 1929: Antlitz der Zeit, mit einem Vorwort des Schriftstellers Alfred Döblin und als Vorschau auf das große umfassende Werk Menschen des 20. Jahrhunderts gedacht, wurde von den Zeitgenossen, insbesondere der literarischen und künstlerischen Avantgarde begeistert aufgenommen. Die 60 darin abgebildeten Motive sind auch im vorliegenden Buch enthalten, ergänzt durch weitere signifikante Portraits, die Sanders technische und stilistische Meisterschaft ebenso belegen wie seinen genauen, unvoreingenommenen Blick. Ein Novum dieser Ausgabe ist, dass alle Abbildungen auf originalen, von August Sander selbst gefertigten und autorisierten Abzügen; sogenannten Vintage Prints, basieren. Die vom Meister festgelegten Bildausschnitte und gewünschten Tonwerte sind hier zum ersten Mal in der langen Publikationsgeschichte von Sanders Portraitwerk authentisch wiedergegeben. Die Vorlagen für die Reproduktion stammen aus den reichen Beständen der Photographischen Sammlung / SK Stiftung Kultur, Köln; die seit 1992 das August Sander Archiv mit dem Nachlass des Photographen betreut, und aus weiteren bedeutenden Sammlungen wie dem Museum of Modern Art, New York, dem J. Paul Getty Museum, Los Angeles und der Pinakothek der Moderne, München. Gabriele Conrath-Scholl (geb. 1961) studierte an der Kunstakademie Düsseldorf und gilt als ausgewiesene Expertin für das Werk von August Sander. Seit 2007 ist sie Leiterin der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur. Mit der Eröffnung seines Photostudios 1910 in Köln begann August Sander (1876-1964) seine deutschen Landsleute zu portraitieren. Diese Bilder legten den Grundstein zu einem Projekt von enzyklopädischer Dimension, an dem er bis zu seinem Tod arbeiten sollte. Sanders photographische Typologie der Gesellschaft seiner Zeit, geordnet nach gesellschaftlichem Stand, Beruf und familiärer Rolle - Bauer, Handwerker, Mann und Frau, Beamter, Aristokrat, Künstler; Geistlicher, fahrendes Volk, Großstadtjugend; um nur einige Kategorien zu nennen - gilt heute als Meilenstein in der Geschichte der Photographie. Dieser Band ist eine Zusammenstellung der 120 bekanntesten und bedeutendsten Portraits aus Sanders unvollendet gebliebenem Lebenswerk, das erst spät; mit der Aufnahme in die legendäre Ausstellung The Family of Man, 1955 am Museum of Modern Art in New York, die ihm gebührende internationale Anerkennung erfuhr. Sanders "Fanatismus des Wahrheitssuchers" wurde Generationen von Fotografen zum Vorbild. Hier finden Sie weitere schöne Bildbände im Foto-Buch-Shop ...

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 11.02.2019
Zum Angebot
Aktfotografie
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es sind die heitere Leichtigkeit und die Natürlichkeit, die Gerd Ratteis Fotografien eine ungeheure Wucht verleihen. Am stärksten sind vielleicht diejenigen Aufnahmen, auf denen der weibliche Körper in eine Landschaft eingebettet erscheint. Aber auch die Bilder, die spielerischer anmuten, mitunter eine subtile Ironie aufweisen, üben eine unwiderstehliche Anziehung auf den Betrachter aus. Die Kunst des Gerd Rattei besteht dabei darin, im richtigen Moment abzudrücken und den flüchtigen Augenblick für die Ewigkeit festzuhalten. Gerd Rattei gilt als Pionier der DDR-Aktfotografie: 1975 veranstaltete er gemeinsam mit Klaus Ender die erste Akt-Ausstellung in Potsdam, die durch die ganze Republik wanderte. Der vorliegende Band zeigt erstmals einen Querschnitt seines aktfotografischen Schaffens - eine sinnliche und beschwingte Hommage an das Weibliche und das Leben an sich. ´´Gerd Ratteis Porträts zeigen selbstbewusste und selbstbestimmte Frauen. Er lässt ihnen ihren Freiraum, von Voyeurismus gibt es keine Spur.´´ Lausitzer Rundschau

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Leidenschaft Aktfotografie
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein behutsames und liebevolles Buch zur Aktfotografie. Klasse!´´ - fotografr.de Aktfotografie ist die intimste Form des Porträts. Was braucht es, damit ausdrucksstarke, berührende und verführende Bilder gelingen? Corwin von Kuhwede verbindet offene Ansichten über sein Genre mit zahlreichen Anregungen für die eigene Aktfotografie. In diesem Lesebuch begegnen sich Interessen, Vorlieben und Sehnsüchte - sowohl der Menschen hinter als auch der Menschen vor der Kamera. Aus dem Inhalt: Noch ein Buch über Aktfotografie? Aktfotografie - für wen und warum? Akt gleich nackt? Ein Körper und ein Meer von Möglichkeiten Los jetzt, aber wo die Nackten finden? Der Fotograf und das Model Und jetzt mach doch mal so! Ideen finden und daraus Bilder machen Interviews mit Aktmodellen Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Professionelle Aktfotografie
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inspirationen für stilvolle Aktaufnahmen Von der Modelsuche über die Lichtsetzung bis zur Nachbearbeitung der Bilder Dem Profi über die Schulter blicken Der bekannte Profifotograf Ralph Man zeigt, wie seine geschmackvollen Aktbilder entstehen. Er lässt den Leser an seinen Gedanken und Ideen teilhaben und erklärt alles Wissenswerte zu den wichtigsten Aspekten in der Aktfotografie. Dabei geht es ihm nicht nur um ästhetische, sondern auch immer wieder um marktfähige Bilder. Der Autor beschäftigt sich eingehend mit der Ideenfindung und der Modelsuche. Auch die Locationauswahl sowie die Themen Make-up, Haare, Posing und Accessoires fehlen nicht. Ein besonderer thematischer Schwerpunkt seiner Fotografie sowie dieses Buches liegt auf der Lichtsetzung. Hinweise zu den rechtlichen Aspekten sowie ein Kapitel zur Bildbearbeitung runden dieses Lehrbuch ab, das durch seinen persönlichen und anekdotischen Charakter sowie seine faszinierenden Beispielfotos beeindruckt. Aus dem Inhalt: Ideenfindung und Konzeptionserstellung Make-up/Hair und Styling Modelfindung, Modelauswahl und rechtliche Fragen zum Thema Model Location Licht Kameratechnik Das Shooting Postproduction

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Aktfotografie zu Hause
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aktfotografie für Einsteiger So gelingen erotische Fotos - ohne umfangreiches Equipment und in den eigenen vier Wänden! Für Hobbyfotografen perfekt: Die Grundlagen der Fotografie werden leicht verständlich und mit vielen Bildern erklärt. Im großen Workshop-Kapitel lernen Sie Schritt für Schritt, worauf es bei Aktfotos ankommt. Alle Beispiele sind zum Nachfotografieren geeignet. Dazu gibt es wertvolle Tipps zu geeigneten Modelposen, zum perfekten Bildaufbau oder zum gekonnt gesetzten Licht. Der gelungene Einstieg in die Aktfotografie! Alles drin: Technisches Grundwissen, kreative Bildideen, Posing, einfache Hilfsmittel und vieles mehr!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot